Bärlauchspätzli

Zutaten:

400gr. Knöpflimehl

4 Eier

2 TL Salz

2dl Milchwasser (1/2 Milch und 1/2 Wasser)

Ca. 100gr. frischer Bärlauch

 

Mehl und Salz mischen.

Den Bärlauch, das Milchwasser und die Eier fein pürieren.

Alles zusammen gut mischen und ca. 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

Den Teig durch ein Spätzlisieb streichen und in Salzwasser kochen.

Nach Belieben in der Bratpanne braten.

Diese Menge reicht für 8 Personen. Man kann die fertigen Spätzli auch gut einfrieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.