Warum haben Kürbisse manchmal eine so harte Schale?

Harte Schale weicher Kern….

Bei manchen Rezepten steht man kann die Schale mit essen. In diesem Jahr würde ich dass nicht empfehlen. Nicht weil sie nicht bekömmlich oder sogar giftig sind, nein. Die Schale ist einfach manchmal extrem hart und nicht fein.

Diesen Sommer war es sehr heiss und es hat wenig geregnet. Da hatten die Pflanzen Wasserstress und das hat die Schale hart werden lassen. Die die eine Bewässerung haben, alles gut. Bei mir haben die Kürbisse und auch die Patisson eine harte Schale.

Aber kein Problem einfach schälen, braucht halt ein bisschen Muskelkraft, und das Innere wie gewohnt zubereiten.